Schlagwort Piratenpartei

Endlich BPT. Juchherrjeh.

So, das rollende Hotel-am-Haken ist vorbereitet und gepackt, gleich geht’s los zum Bundesparteitag nach Regensburg. Seit Neumünster war ich bei jedem BPT. Der BPT14.2 in Halle war schon speziell. Zum kommenden Bundesparteitag 17.2 in Regensburg fahre ich mit so gemischten Gefühlen wie nie. Unsere Partei liegt in weiten Teilen in Agonie am Boden. Nachdem schon kurz nach den Wahlerfolgen in 2011 und 2012 die Zustimmung der Wähler für unsere Partei (wohlgemerkt: für die Partei, nicht für die ...
Weiterlesen

 

Unser Direktkandidat im Wahlkreis 113 – Wesel I

Für unseren Wahlkreisvorschlag (Direktkandidat) im Wahlkreis 113 - Wesel I - zur Bundestagswahl war ich die Vertrauensperson. Heute um 17:15 Uhr habe ich die gesammelten Unterstützerunterschriften beim Kreiswahlleiter abgegeben. Wir hatten unseren Kandidaten Rudolf Lörcks schon am 22. Januar 2017 in einer Aufstellungsversammlung zum Direktkandidaten gewählt. Rudi ist Pirat der ersten Stunden, ein ausgemachter Kryptografie-Spezialist und Datenschützer, also ein Direktkandidat, wie Piraten ih...
Weiterlesen

 

Bäder Wesel – Bitte gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen.

Am 25. April konnte ich die Sorge um die Schwimm-Möglichkeiten in Wesel nicht mehr für mich behalten und schrieb „Weseler schwimmen in Wesel – aber wie lange noch?“, wobei ich die Versäumnisse und offenen Fragen aus meiner Sicht darstellte. In den darauffolgenden Tagen wurden mir Panikmache und Wahlkampfhysterie vorgeworfen. In der Sache gab es keine konstruktiven Bemerkungen. Von niemandem. Am 7. Juni dann die Nachricht „Kein Kombibad am Rhein“ und meine Forderung nach Einigkeit, einer gu...
Weiterlesen

 

Wieder relevant werden oder $dinge?

Vier Wahlen verloren, aus vier Landtagen geflogen, der gesellschaftliche Fortschritt wird rückabgewickelt –aber wir streiten uns über $Dinge. Als einer der älteren Piraten habe ich vielleicht einen anderen Blick auf die Entwicklungen der letzten Jahre. Keinen besseren oder schlechteren, aber wahrscheinlich einen anderen. Als Kind habe ich Adenauers Tod mitbekommen, den Start der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft EWG, Brandts Kniefall von Warschau und andere Dinge, die ich - ohne sie ric...
Weiterlesen

 

Kein Kombibad am Rhein – Heuberg erste Wahl für ein neues Hallenbad

Vor 6 Wochen schrieb ich hier von der verlorenen Zeit bei der Planung eines neuen Bads in Wesel. http://www.hhhhmmmmasch.de/weseler-schwimmen-in-wesel-aber-wie-lange-noch/   Seit dem vergangenen Freitag ist klar: Es kann kein Kombibad am Rhein geben. Es ist schade, dass die Düsseldorfer Staatskanzlei dem Wunsch der Stadt Wesel, den Sonderstandort Hotel zum Sonderstandort Kombibad zu wandeln, nicht entspricht. Obwohl ich mich von Beginn der Diskussion an für einen Neubau eines Hallen...
Weiterlesen

 

Die U18-Wahl am 5. Mai (Landtag NRW)

Am 5. Mai, wie immer 9 Tage vor der eigentlichen Wahl, findet die U18-Wahl zur Landtagswahl NRW 2017 statt.   Nachdem ich vor Jahren noch dafür werben musste, dass es in Wesel U18- Wahllokale gibt, ist es in diesem Jahr erfreulich anders. U18-Wahl in 2013: http://www.hhhhmmmmasch.de/heute-13-september-2013-ist-u18-bundestagswahl/ U18-Wahl in 2014: http://www.hhhhmmmmasch.de/u18-wahl-am-16-mai-2014-auch-in-wesel/ In diesem Jahr gibt es in Wesel zur Landtagswahl 14 Wahllokale...
Weiterlesen

 

WDR Kandidatencheck zur Landtagswahl NRW 2017

Danke, WDR für ein spannendes und faires Format.

 

Ein Tag ohne Wahlkampf(orga)

Heute war endlich mal ein Tag ohne irgendwelchen Wahlkampforgakram, der für mich (als politischer Geschäftsführer dieser wunderbaren Piratenpartei) seit Wochen ziemlich bestimmend ist. Los ging es mit einer Podiumsdiskussion im Amplonius-Gymnasium mit Schülern dreier Gymnasien. Meine Kollegen Kalle Hildebrandt und Jochen Lobnig stellten sich den Schülern beim 'Speed-Dating'. :)
Ich habe ein wenig fotografiert. Weiter ging es nachmittags mit einer Bürger-Infoveranstalt...
Weiterlesen

 

Weseler schwimmen in Wesel – aber wie lange noch?

Wie geht es weiter mit der Weseler Bäderlandschaft? Es drohen Jahre komplett ohne Schwimmbad. Zwei Jahre sind mittlerweile in der Bäderfrage ohne jeden Fortschritt verstrichen. Wir sind keinen Schritt weiter. Eine Bedarfsanalyse für eine zukünftige Bäderlandschaft gibt es nicht. Eine ergebnisoffene Prüfung der Standortfrage eines neuen Bades fand nicht statt. Dabei sah es noch im März 2016 so aus, dass der Neubau eines Kombi- oder Hallenbads im 2. Quartal 2020 in Betrieb genommen werden k...
Weiterlesen

 

Haushaltssitzung des Kreistags Wesel

Meine sehr kurze Rede in der gestrigen Haushaltssitzung des Kreistags Wesel (es gilt das gesprochene Wort): Sehr geehrter Herr Landrat, Kolleginnen und Kollegen, geehrte Gäste hier im Raum, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung – und gerne würde ich jetzt auch die Menschen am Stream zuhause begrüßen können. Daran arbeiten wir demnächst weiter. Zuerst mal Danke an alle, die hier miteinander um die besten Lösungen gestritten haben. Wir haben in den Beratungen wieder vieles ge...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen