U18-Wahl – auch in Wesel

Wie zu allen Wahlen so auch zur Bundestagswahl: U18-Wahl

U18-WahlAls Projekt der politischen Bildung setzt sich U18 dafür ein, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen gehen und sich damit politisch laut und sichtbar ausdrücken. U18 ist offen offene und niederschwellig gestaltet. U18 eignet sich deswegen besonders für selbstorganisierte Kinder- und Jugendaktionen. Politische Bildung wächst aus Neugierde und Eigeninitiative, für sich selbst und Gleichaltrige.
Freitag, den 15. September öffnen deutschlandweit die U18-Wahllokale ihre Türen. Alle unter 18-Jährigen, die ihre Stimme abgeben möchten, dürfen vorbeikommen und ihre Kreuzchen machen. U18 liefert damit kurz vor der Bundestagswahl ein politisches Stimmungsbild der Kinder und Jugendlichen in Deutschland.

Nachdem zuletzt mit 10 Wahllokalen in Wesel das Angebot sehr erfreulich war (ich berichtete), ist es in diesem Jahr leider bescheiden.
Nachdem bis zum Ende letzter Woche nur drei Wahllokale in Wesel angemeldet waren, habe ich mit Jugendlichen gesprochen und konnte einige interessierte Jugendliche gewinnen, die zur U18-Bundestagswahl nun ein Wahllokal im Scala Kulturspielhaus anbieten. Besonders an diesem Wahllokal ist, dass es nicht von Lehrern (mit-)organisert wird, sondern in Selbstinitiative durch die Schüler durchgeführt wird. Hut ab und danke dafür!

So sind es nun immerhin 4 Wahllokale in Wesel.

Gesamtschule am Lauerhaas Martini-Hauptschule Andreas-Vesalius-Gymnasium (nur für die Schüler) SCALA Kulturspielhaus (14:00 – 18:00 Uhr)

Ich hoffe, viele Kinder und Jugendliche gehen wählen und machen ihr Kreuz.

Macht mit, informiert euch. Denkst selbst.

Manfred Schramm
(ginge es nach mir und meiner Partei, könnten alle ab 16 Jahre offiziell wählen, aber die CDU und die FDP haben dem im Landtag NRW zur Landtagswahl nicht zugestimmt.)


Schreibe einen Kommentar

Dieser Kommentar ist nicht zwingend Meinung von @Hhhhmmmmasch, es ist ein Kommentar eines Besuchers der Webseite.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Weitere Informationen